Phospha-Clean

 

Flüssiges, kombiniertes Eisenphosphatierungs- und Entfettungsmittel zur Vorbehandlung.

  • entfettet und phosphatiert in einem Arbeitsgang
  • flüssig, schaumarm, gebrauchsfertig und direkt dosierbar
  • keine unlöslichen Rückstände, da vollständig wasserlöslich
  • Tenside sind biologisch abbaubar gem. EU-Richtlinien

 

Einsatzbereich

  1. vor Nasslack- und Pulverbeschichtungsverfahren zur Verbesserung des Korrosionsschutzes und der Lackhaftung
 
 
 
 
Phospha-Clean
   

pH-Wert: ~ 2
Flammpunkt: n.a.
Dichte: ~ 1,06 g/ml (20 °C)
Kennzeichnung: kennzeichnungsfrei
VOC-Gehalt: ~ 5 %
Mischbarkeit in Wasser: mischbar 

 
   
A03048 Kanister 30 l
A12048 Fass 120 l
A20048 Fass 200 l

Zur kombinierten Phosphatierung und Entfettung.

   

 
 
VOC-reduziert (<20%)!


Hilft Ihnen die hohen Anforderungen
der Lösemittelverordnung
(DE: 31.BImSchV, AT: VOC-Anlagen-
Verordnung – VAV) zu erfüllen:
die Grenzwerte gelten nicht für
Reiniger mit einem Lösemittelgehalt
kleiner 20%.

 
   
 

Hotline+43 7241 594 00